Das Bosjökloster ist seit 1908 im Privatbesitz der Familie Bonde. Die Familie bewohnt das Schloss, aber die ältesten Teile sind für Besucher zugänglich. Das Bosjökloster erhält keine öffentlichen Gelder von Gemeinde, Land, Staat oder der EU. Die Pflege und Erhaltung dieses einzigartigen Schlosses mit seinen wunderschönen Parkanlagen wird einzig und allein über die Einnahmen der Eintrittsgelder finanziert. Mit Ihrem Besuch unterstützen Sie den Erhalt des Bosjöklosters für die kommenden Generationen. Vielen Dank für Ihren Besuch!
Das Bosjökloster ist seit 1908 im Privatbesitz der Familie Bonde. Die Familie bewohnt das Schloss, aber die ältesten Teile sind für Besucher zugänglich. Das Bosjökloster erhält keine öffentlichen Gelder von Gemeinde, Land, Staat oder der EU. Die Pflege und Erhaltung dieses einzigartigen Schlosses mit seinen wunderschönen Parkanlagen wird einzig und allein über die Einnahmen der Eintrittsgelder finanziert. Mit Ihrem Besuch unterstützen Sie den Erhalt des Bosjöklosters für die kommenden Generationen. Vielen Dank für Ihren Besuch!

Besuchsinformaion

Täglich geöffnet

Die Gärten und Park sind ganzjährig offen. Das Restaurant und Teile des Schlosses sind ab Mai bis September und während der Weihnachtsmarkt  und andere Veranstaltungen offen.
Programme>

Restaurant und Teile des Schlosses:
Mai-September 11-17 Uhr (Restaurantküche
11.30-15:30)

Bestellungen ganzjährig möglich! 

Garten und Park:
Mai-September 8-18 Uhr
Oktober-April 10-17 Uhr

Das Garten Café und Restaurant Bosjökloster bietet ganzjährig Essen, Tagungen  & Musikabende an.

Eintritt

1.5.-20.8.
Erwachsene SEK 100
Senioren SEK 80

21.8.-30.9.
Erwachsene SEK 80
Senioren SEK 70

Studenten SEK 50
Jahreskarte SEK 150

Kinder und Jugendliche bis 18 Jahren zahlen keinen Eintritt!

Extra-Tickets für Spezial-Veranstaltungen.
 

Führungen für vorgebuchte Gruppen:
• Ab 15 Personen - SEK 100 pro Person inkl. Eintritt.
• Bis zu 14 Personen - SEK 550 + Eintritt (Max. SEK 1500)
Oder fragen Sie unsere Mitarbeiter in den Austellungen, sie erzählen Ihnen gern etwas über Bosjökloster! 

Hunde
Bringen Sie gern Ihren Hund mit, aber führen Sie ihn bitte an der Leine. 

Wohnmobile
Ihr Wohnmobil parken Sie bei uns kostenlos.

Wir akzeptieren die meisten Kreditkarten und Bargeld in SEK, DKK und Euro.

Behinderungen?
Unser Ziel ist es, Bosjökloster für alle zugänglich  zu machen. Menschen mit Behinderung, die eine Begleitperson benötigen, bezahlen den regulären Eintrittspreis, die Begleitperson ist gratis.
Die Begleitperson sollte ihren Ausweis dabei haben.

Kontakt

Bosjökloster Schloss
Bosjökloster 111
S-243 95 Höör

Tel: +46 (0)413 250 48
Email: info@bosjokloster.se

Pfarrerbüro:
+46 (0)413 54 47 80

So kommen Sie zum Bosjökloster

Sehens-würdigkeiten

Ausstellungen im Schloss, die Gewölbe, die Kirche aus dem 12 Jahrhundert, der Kräutergarten, die prächtigen Blumengärten, der romantische Park mit Tiergehegen und tausendjähriger Eiche, der Spielplatz, Picknickplätze, Boote zum Rudern & Angeln im See. Bosjökloster — ein Ausflug für die ganze Familie!
Essen Sie im Garten Café oder bringen Sie Ihr eigenes Picknick mit.

Karte